E-Mobilität ist weiter auf dem Vormarsch. Immer mehr Automobilkonzerne setzen bei neuen Modellen auch auf den alternativen Elektro-Antrieb. Sinkende Kosten und größere Reichweiten machen die Fahrzeuge alltagstauglich und damit auch für viele Menschen attraktiv.

Die öffentlicher Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge wurde im letzten Jahr zu einem einheitlichen Lade-Netz ausgebaut. Finden Sie hier die Ladesäulen an den verschiedenen Standorten im Lübecker Stadtgebiet.

Hier können die Fahrzeuge schnell und zurzeit kostenlos geladen werden – der Strom stammt aus erneuerbaren Energien.

Bitte beachten Sie die Hinweise zum Laden an den jeweiligen Stationen.

An unsere Ladesäulen kann der Tankvorgang derzeit mit allen gängigen RFID-Karten gestartet werden. Das sind beispielsweise EC-Karten, der neue Personalausweis oder jede andere Karte, die einen RFID-Chip hat. Daten werden dabei nicht ausgelesen oder gespeichert.