Schließung Service Center
Das Service-Center für Energie & Glasfaser inkl. der Sperrverwaltung in der Geniner Straße 80 ist am 26.06.2024 ab 12:00 Uhr geschlossen. Wir stehen Ihnen am 27.06.2024 ab 08:00 Uhr wieder persönlich zur Verfügung. Außerdem ist das Service-Center für Energie & Glasfaser inkl. der Sperrverwaltung in der Geniner Straße 80 am 28.06.2024 geschlossen. Wir stehen Ihnen am 01.07.2024 ab 08:00 Uhr wieder persönlich zur Verfügung. Telefonisch ist das Service-Center weiterhin innerhalb der Sprechzeiten von 8:00 – 18:00 Uhr für Sie erreichbar.

Rundum sorglos mit der Wallbox.

Unser Service-Angebot für Sie.

Bei unseren Wall­boxen ist das Rundum-Sorglos-Paket inklusive.

Unsere Ladesäulen-Spezialist:innen bzw. unser Wallbox-Installationsservice beinhaltet einen Online-Installations-Check der Montage- und Anschlussmöglichkeiten. Auch die anschließende Installation und Inbetriebnahme sowie wie die Anmeldung Ihrer Wallbox mit 11 kW Leistung bei Ihrem Netzbetreiber gehört zu unserem Service. Einzige Aufgabe für Sie: die Entscheidung für eine Wallbox treffen. Das geht ganz einfach über unseren Konfigurator.

Online-Installations-Check & Angebots­erstellung

Installation

Inbetrieb­nahme

Anmeldung beim Netz­betreiber

Wenn es mal nicht läuft?

Bei unserer Alfen EVE Pro-Line sind Entstörungen mittels Fernwartung und eine eichrechtskonforme Erfassung möglich. Sprechen Sie bei Bedarf unsere E- Mobilitätsexpert:innen an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

In 4 Schritten zur Wallbox:

Wallbox konfigurieren

Wallbox konfigurieren

Stellen Sie online unverbindlich Ihre Wallbox zusammen und erhalten Sie einen ersten Überblick über die anfallenden Kosten und Möglichkeiten, angepasst an Ihre Wünsche und Gegebenheiten. Innerhalb weniger Tage werden wir uns bei Ihnen melden und die Konfiguration telefonisch mit Ihnen besprechen.

Vorab-Check für die Installation der Wallbox

Planung Ihrer Wallbox

Wir bieten Ihnen einen kostenfreien Online Installations-Check an. Anhand der von Ihnen angegebenen Daten erstellen unsere Wallbox-Expert:innen dann ein individuelles Angebot für Sie. Alternativ bieten wir Ihnen einen Vor-Ort-Check mit einem unserer ausgewählten Wallbox-Installationsdienstleiter an. Stromkund:innen der Stadtwerke Lübeck erhalten übrigens 100 Euro Rabatt auf den Vor-Ort-Check. Bei der Begehung vor Ort können Sie alle Fragen klären und gemeinsam die beste Installation für Ihre zukünftige Wallbox klären.

Angebot für eine Wallbox

Angebot und Bestellung

Nach dem Online Installations-Check oder dem Vor-Ort-Check erhalten Sie innerhalb weniger Wochen ein verbindliches Angebot von uns. Erst mit der Annahme dieses Angebots bestellen Sie Ihre eigene Wallbox bei den Stadtwerken Lübeck. Im Anschluss an Ihre Bestellung vereinbaren Sie mit uns einen Termin zur Installation und Inbetriebnahme Ihrer Wallbox zum Wunschtermin. Übrigens: Stromkund:innen der Stadtwerke Lübeck erhalten 100 Euro Rabatt.

E-Auto an der Wallbox laden

Bequem Zuhause laden

Ab jetzt mit eigenem Strom – Sie laden ab sofort Ihr E-Auto mit Ihrer Wallbox komfortabel Zuhause. Die Rechnung von uns bekommen Sie einfach und bequem nach Hause. Beantragte Förderzuschüsse erhalten Sie anschließend ausgezahlt. Bei Rückfragen und Problemen steht Ihnen unsere Service-Hotline sowie Remote-Unterstützung (nur bei der Pro-Line) die ersten 2 Jahre kostenlos zur Verfügung. Wir wünschen eine gute Fahrt!

Jetzt Wallbox konfigurieren!

Finden Sie die passende Ladelösung für Ihr Zuhause.

Zur Konfiguration
Ladestecker eines E-Autos

Fragen und Antworten rund um Ihre Wallbox:

Bestellung & Bereitstellung

Die Wallbox können Sie ganz einfach in unserem E-Mobilitätsportal über den Reiter Wallbox in unseren Konfigurator nach Ihren Wünschen konfigurieren und unverbindlich anfragen.

Im Rahmen des Vorab-Check werden die örtlichen Gegebenheiten und die technische Machbarkeit überprüft. Hierbei schaut sich der Experte an ob und wie weit z. B. Sicherungskomponenten eingebaut oder ausgetauscht werden müssen, wieviel Meter Leitungskabel wahrscheinlich benötigt werden, wieviel Wanddurchbrüche ggf. erforderlich sind. Es ist auch möglich, dass bei der Überprüfung festgestellt wird, dass zusätzliche Vorarbeiten notwendig sind. Damit wir dieses direkt berücksichtigen können, erhalten Sie Ihr vollständiges Angebot erst nach dem Vorab-Check. 

Nachdem Sie die Wallbox in unserem E-Mobilitätsportal angefragt haben und sich für den Online-Installationscheck entschieden haben, bekommen sie einen Link zu einem kostenfreien Online-Installationscheck geschickt in dem sie unkompliziert Bilder und Daten des geplanten Installationsortes hochladen können. Ein von uns beauftragter Elektroinstallateur wird kurzfristig anhand der Angaben ein Angebot erstellen. Zudem bieten wir weiterhin einen Vor-Ort-Check durch einen Elektroinstallateur an, der jedoch kostenpflichtig ist. Kund:innen der Stadtwerke Lübeck erhalten einen Rabatt.

Der Fachpartner benötigt Zugang zum gewünschten Installationsort und zum Hausanschlussraum, um die Anschlussbedingungen zu überprüfen.

Der kostenfreie Online-Installationscheck und der kostenpflichtige Vor-Ort-Check ist nur im Rahmen einer Anfrage für eine Wallbox möglich. 

Der Elektroinstallateur prüft die Umsetzbarkeit, da jeder Stellplatz/Garage individuelle Gegebenheiten hat. Dabei wird auch Ihr Hausanschluss auf die mögliche Ladeleistung überprüft, die Absicherungen des Hausanschlusses werden kontrolliert und es wird abgefragt, welche Geräte mit hoher Ladeleistung bereits im Haushalt verwendet werden. Aufgrund dieser Information stellt der Elektroinstallateur eine Liste der notwendigen Arbeiten auf, um den Hausanschluss für die Installation einer Wallbox zu ertüchtigen.

Nach Annahme des Angebotes wird der Auftrag direkt an die Installationsfirma weitergeleitet. Die Terminierung erfolgt über unsere Elektro-Installationsfirma in Absprache mit den Kund:innen. Momentan haben wir eine Vorlaufzeit von max. 4 Wochen. Wird Tiefbau benötigt kann sich diese Frist jedoch verlängern.

Bei einer Wallbox mit 11 kW Leistung reicht es, wenn das Anmeldungsschreiben an den Netzbetreiber verschickt wurde. Sie können die Wallbox danach sofort benutzen.
Sollten Sie eine Wallbox mit 22 kW Leistung besitzen, muss das Gerät durch den Netzbetreiber genehmigt werden, bevor es in vollem Umfang genutzt werden darf. Der Genehmigungsvorgang kann mehr als einen Monat in Anspruch nehmen. Währenddessen können Sie Ihre Wallbox jedoch gedrosselt auf 11 kW Leistung nutzen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie Ihre Wallbox zum Laden entsperren können. Zum einen startet der Ladevorgang automatisch, wenn Sie das Auto mit der Wallbox verbinden. Sie können Ihre Wallbox jedoch auch gegen Fremdladen sichern. Dann ist das Freischalten mittels RFID-Karte die ideale Lösung. Die RFID-Karte funktioniert wie ein Schlüssel für Ihre Wallbox. So kann der Ladevorgang nur mit der passenden RFID-Karte gestartet werden.

Wir sind für Sie da!

Online – rund um die Uhr

Montag bis Freitag von 8:00 bis 18:00 Uhr

Mann mit Headset im Servicecenter