In Lübeck, in Deutschland und in der ganzen Welt schauen Sportbegeisterte Richtung Russland – zur FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2018. Auch in der Hansestadt bewegt der Sport die Menschen. Immer schon und immer wieder. So auch, wenn am 14. Oktober der Startschuss für den 11. Stadtwerke Lübeck Marathon fällt.

Der Stadtwerke Lübeck Marathon rangiert mit seinen Finisher-Zahlen unter den Top 30 aus über 220 deutschen Marathonevents. Das großartige Engagement der über 700 Helfer am Veranstaltungstag sowie die gute Organisation haben sich längst herumgesprochen und die Läufer kommen aus allen Teilen Deutschlands und vielen europäischen Ländern zu uns nach Lübeck. Und so verwundert es nicht, dass sich schon jetzt die Meldelisten aller Wettbewerbe füllen. Nahezu 1.000 Startzusagen aus 12 Nationen liegen bereits vor – erwartet werden über 4.000 Starter.

Jeder einzelne von ihnen wird dazu beitragen, den Marathon zwischen Holstentor und Ostsee erneut zu einer der größten Laufveranstaltungen in Norddeutschland werden zu lassen. Vor der einmaligen Kulisse der Hansestadt Lübeck werden die Läuferinnen und Läufer ein tolles Sport-Event erleben, feiert doch die gesamte Region diesen fest etablierten Wettkampf in den Straßen entlang des besonderen Streckenverlaufs mit.

Der malerische Leuchtturm auf der Mole in Travemünde wird erneut die Wendemarke für alle Marathonis sein. Entlang der 21 Kilometer langen Laufstrecke wird es Aktionen mit DJs, Animation und Treffpunkte für Zuschauer geben. Mit drei neuen Wettbewerben wird das Angebot für die Sportler in diesem Jahr nochmal deutlich ausgeweitet: Die Marathonstrecke ist mit einer 2er- oder 4er-Staffel zu belaufen, die Walker können sich auf der Distanz von 10 Kilometer miteinander messen.

Wer sich jetzt für den 11. Stadtwerke Lübeck Marathon anmeldet, kann sich seine Startnummer mit individuellem Vornahmen sichern. In diesem Sinne: Jetzt anmelden und mit dabei sein!