Stellenangebote

Die Stadtwerke Lübeck Holding mit ihren Töchtern – Stadtwerke Lübeck GmbH, Stadtverkehr Lübeck GmbH und TraveKom GmbH – gehört zu den größten Arbeitgebern in Schleswig-Holstein. Schauen Sie jetzt in unsere Stellenangebote. Insgesamt sind im SWHL Konzern rund 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt.

Wissen, Motivation und Initiative unserer Mitarbeiter sind für den Erfolg unseres Unternehmens unerlässlich. Um unsere anspruchsvollen Ziele zu realisieren, setzen wir auf engagierte und qualifizierte Mitarbeiter.

Informieren Sie sich hier über Perspektiven bei der Stadtwerke Lübeck Holding!

JobDetails

Chemielaboranten/in bzw. BTA als Laborant/in für Wasseruntersuchungen
Bewerbungsfrist bis 07.06.2018

Details

Chemielaboranten/in bzw. BTA als Laborant/in für Wasseruntersuchungen

Wir sind ein modernes, leistungsfähiges und kundenorientiertes Unternehmen mit rund 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in einer Holdingstruktur (Stadtwerke Lübeck Holding GmbH) mit den Töchtern Stadtwerke Lübeck GmbH, Netz Lübeck GmbH, TraveKom Telekommunikationsgesellschaft mbH und der Stadtverkehr Lübeck GmbH.

 

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung, Auswertung und Bewertung von Wasseruntersuchungen

  • Probeentnahme, Durchführung, Auswertung und Bewertung von chemischen, chemischphysikalischen

    und mikrobiologischen Wasseruntersuchungen für Grund-, Trink- und

    Betriebswasser

  • Durchführung der Untersuchungen bei Inbetriebnahmen von Anlagen(-teilen) nach Anweisungen und gültigen Qualitätsstandards

  • Dokumentation der Daten und Plausibilitätskontrollen

  • Zusammenarbeit mit externen Laboratorien nach Anweisung

  • Vorbereitung sämtlicher Probenahmegefäße und -geräte

  • Durchführung der Sterilitätstests lt. Standardarbeitsanweisungen im Betriebslabor

  • interne Qualitätssicherung und deren Dokumentation, Überwachung der Ergebnisgenauigkeit aller Geräte, Kalibrierung und Eichung der Analysegeräte

  • Ansetzen von Reagenzien sowie Herstellen von Nährböden nach DEV

  • Beantwortung von Kundenanfragen zur Trinkwasserqualität

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Chemielaboranten/-in oder zum/zur biologischtechnischen Assistenten/in

  • mehrjährige Berufserfahrung im Labor im Trinkwasserbereich

  • DV-Kenntnisse sowie DEV-Methodenkenntnisse

  • Sicherheit beim Einsatz der Analysetechnik

  • Know-how in der GW-BASE-Datenbank und Sicherstellung der Erfassung der Daten aus dem Betriebslabor

  • Fähigkeit zum Zeit- und Selbstmanagement, Zuverlässigkeit, Bereitschaft zur Weiterbildung

  • Kundenorientierung, Team- und Kommunikationsfähigkeit, Kooperationsvermögen

  • Führerschein Klasse B

  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst an Wochenenden und arbeitsfreien Tagen

Wir bieten Ihnen

eine marktgerechte Vergütung, flexible Arbeitszeitmodelle, eine interessante und herausfordernde Tätigkeit mit vielfältigen Möglichkeiten zum Einbringen eigener Ideen und Kompetenzen. Uns ist wichtig, dass sich unsere Beschäftigten wohlfühlen. Deshalb bieten wir zusätzlich vielseitige Gesundheitsangebote an.

Vielfältige Fortbildungs- und Entwicklungsperspektiven sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie runden das Bild eines attraktiven Arbeitsplatzes ab. Wir sind an der beruflichen Förderung von Frauen auf der Grundlage des bestehenden Frauenförderplans sehr interessiert.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail in Form einer PDF-Datei bis zum 07.06.2018 an:

Kontakt

Stadtwerke Lübeck GmbH 
Bereich Personal und Organisation
Frau Katja Lüdemann
Geniner Straße 80 · 23560 Lübeck
E-Mail: personal@swhl.de

Im Internet erreichen Sie uns zusätzlich unter www.swhl.de.

Download

Referenten/-in Kommunikation Schwerpunkt MS SharePoint
Bewerbungsfrist beendet

Details

Referenten/-in Kommunikation Schwerpunkt MS SharePoint

Wir sind ein modernes, leistungsfähiges und kundenorientiertes Unternehmen mit rund 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in einer Holdingstruktur (Stadtwerke Lübeck Holding GmbH) mit den Töchtern Stadtwerke Lübeck GmbH, Netz Lübeck GmbH, TraveKom Telekommunikationsgesellschaft mbH und der Stadtverkehr Lübeck GmbH.

 

Ihre Aufgabe:

  • Konzeption und Weiterentwicklung des Unternehmensintranets auf Basis von MS SharePoint sowie Aufbau von Collaboration-Bereichen, Erarbeitung von Problemlösungen und Umsetzung von Best-Practice-Ansätzen
  • Redaktion des Unternehmensintranets, insbesondere eigenständige Planung, Erstellung und Umsetzung kommunikativer Maßnahmen im Online- und Offline-Bereich
  • Erstellung redaktioneller Beiträge, Prüfung der Inhalte auf Aktualität, redaktionelle Beratung der Fachbereiche zu Intranetinhalten sowie Unterstützung der Fachabteilungen bei der Gestaltung gemeinsam genutzter Umgebungen und kontinuierliche Weiterentwicklung der Collaboration-Plattform
  • Durchführung von SharePoint-Schulungen und Multiplikatorenbetreuung

Ihr Profil:

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Weiterbildung im Bereich Kommunikation, Marketing, Medien oder Studium der Kommunikationswissenschaften oder Germanistik bzw. gleichwertige Fähigkeiten und Kenntnisse
  • relevante Berufspraxis im Bereich Unternehmenskommunikation, PR, Journalismus, idealerweise in einem vergleichbaren Umfeld/in einer Agentur, sowie Erfahrung im Projektmanagement
  • Erfahrung im Bereich Redaktion/Content-Management sowie überzeugendes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift und Sicherheit in der Erstellung und Gestaltung von Inhalten
  • profunde Kenntnisse in MS SharePoint
  • Organisationstalent und Kundenorientierung
  • Teamgeist, Ideenreichtum und Kreativität sowie Durchsetzungsvermögen und Konfliktfähigkeit

Wir bieten Ihnen

eine marktgerechte Vergütung, eine interessante und herausfordernde Tätigkeit mit vielfältigen Möglichkeiten zum Einbringen eigener Ideen und Kompetenzen. Uns ist wichtig, dass sich unsere Beschäftigten wohlfühlen. Deshalb bieten wir zusätzlich vielseitige Gesundheitsangebote an.

Vielfältige Fortbildungs- und Entwicklungsperspektiven sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie runden das Bild eines attraktiven Arbeitsplatzes ab. Wir sind an der beruflichen Förderung von Frauen auf der Grundlage des bestehenden Frauenförderplans sehr interessiert.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail in Form einer PDF-Datei bis zum 30.04.2018 an:

Kontakt

Stadtwerke Lübeck GmbH
Bereich Personal und Organisation
Frau Bente Peter
Geniner Straße 80 · 23560 Lübeck
E-Mail: personal@swhl.de

Download