19. September 2018, Köln, Lübeck. Die Stadtwerke Lübeck GmbH gewinnt den STADTWERKE AWARD 2018 für die Digitalisierung ihres Kundenservices mit dem Projekt „OutSteP“. Im Rahmen des VKU-Stadtwerkekongresses 2018 hat Jürgen Schäffner, Geschäftsführer der Stadtwerke Lübeck, die renommierte Auszeichnung „Das Stadtwerk der Zukunft“ am 18. September 2018 entgegen genommen. „Der STADTWERKE AWARD 2018 ist für uns Auszeichnung und Ansporn zugleich, immer das Beste für unsere Kunden zu umsetzen“, betont Jürgen Schäffner anlässlich der Auszeichnung. Für Jürgen Schäffner stellt die Auszeichnung eine Bestätigung der bisherigen Arbeit der Stadtwerke Lübeck dar: „Die Auszeichnung als ‚Stadtwerk der Zukunft‘ ist eine lobende Anerkennung unserer Leistung und ermutigt uns, weiterhin die Möglichkeiten der Digitalisierung zu erschließen und im Kundenservice zu nutzen.“


Die Stadtwerke Lübeck haben die Jury und besonders die Leser der ZfK – Zeitung für Kommunale Wirtschaft überzeugt. „Die Stadtwerke Lübeck haben mit ihrer Plattform eine neue Chance geschaffen, Kundenanliegen in einem ganzheitlichen Ansatz effizient und zukunftsorientiert zu lösen“, erklärt Sven Becker, Sprecher der Geschäftsführung der Trianel GmbH und Initiator des STADTWERKE AWARD, in der Laudatio das Jury-Urteil.

Durch eine Optimierung und Digitalisierung der eigenen Prozesse wird die Steuerung, Zählung und Messung aller Kundenanliegen gleichzeitig über eine zentrale Plattform gewährleistet. Die nachhaltige Verbesserung der Servicequalität wird durch eine am Bedarf ausgerichtete Personaleinsatzplanung ermöglicht. Gleichzeitig wird ein fortlaufendes Kundenfeedback durch Call-recording und automatisierte Kundenzufriedenheitsbefragungen eingeholt, um die Servicequalität zu verbessern. Mit Hilfe eines Push-Verfahrens, werden alle Vorgänge den Mitarbeitern elektronisch zur Verfügung gestellt. „Die Lösung der Stadtwerke Lübeck verbindet die Möglichkeiten der Digitalisierung mit den Bedürfnissen des Kunden in einem bisher einzigartigen Lösungsvorschlag“, so Sven Becker weiter.

Neben den Stadtwerken Lübeck wurden auch die Wuppertaler Stadtwerke (zweiter Platz) und die Stadtwerke Trier (dritter Platz) mit dem STADTWERKE AWARD 2018 in Köln ausgezeichnet. „Die diesjährigen Preisträger verdeutlichen in herausragender Weise die große Dynamik in der Stadtwerkelandschaft. Sie denken systematisch, spartenübergreifend und nutzen die Chancen der Digitalisierung für ihre Kunden“, sagt Katherina Reiche, Hauptgeschäftsführerin des Verbandes kommunaler Unternehmen (VKU).

Für Fragen:
Lars Hertrampf – Stadtwerke Lübeck GmbH – Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0451 / 888-1510 – Fax: 0451 / 888-321510
E-Mail: lars.hertrampf@swhl.de